Etüde (5)

Etüden Textwochen 23/24

Die Wortspende für die Textwochen 23/24 des Jahres 2022 stammt von Anja mit ihrem Blog
Annuschkas Northern Star. Sie lautet: Yachtclubbesenreinabspecken
Da ich ja kein Nordlicht bin, muss ich mir bei Yachtclub was überlegen,
während besenrein abspecken natürlich kein Problem ist 😀 :mrgreen:

pixabay

Die weißen Segeltuchschuhe waren etwas grauer geworden. Aber das machte ihm nichts aus, Hauptsache, das Boot war besenrein, wie er es vorgefunden hatte. Die Miete musste er im Voraus an der Kasse des Yachtclubs bezahlen und natürlich seine Handynummer angeben.
Er war nicht reich, aber diese Woche war es wert gewesen: er hatte seiner neuen Freundin imponieren können. Sie glaubte ihm, dass das Segelboot seiner Familie gehörte. Er konnte ja auch wirklich gut damit umgehen und sie hatte es genossen, sich auf Deck zu sonnen. Und er war heftig in sie verliebt. Nach dieser Woche zu zweit war er sich sicher: sie liebte ihn auch.
Beim nächsten Treffen schlug sie einen gemeinsamen Tauchurlaub vor. Das konnte sehr teuer werden.
„Da müssen wir uns ja das Equipment leihen und einen Kurs machen“ nörgelte er.
„Ja, das ist nötig, um den Schein zu bekommen“ sagte sie. „Und du solltest vorher noch etwas abspecken, damit du in den Taucheranzug passt!“
Er war sich nicht mehr so sicher, ob er sie wirklich liebte …

9 Antworten zu “Etüde (5)”

  1. Liebe? Kann es sein, dass er da was verwechselt? Kann es sein, dass die ganze Sache zwangsläufig gegen die Wand fährt, weil er ihr keinen reinen Wein eingeschenkt hat und ihm jetzt aufgeht, dass er damit auf die Schnauze fällt? 🤔🤨
    Manchmal verstehe ich die Leute nicht … 🙄
    Schöne Etüde, vielen herzlichen Dank! 👍
    Pfingstmontagkaffeegrüße ⛅🌳☕🍪🌼👍

    Gefällt 2 Personen

    • Jaa – das war auch ein Gedanke, aber vor allem war doch seine Eitelkeit verletzt, als sie ‚abspecken‘ von ihm verlangte 😉 😀 :mrgreen:
      Pfingstmontag Cappuccinogrüße ☕
      Charis ❤ ☀️ 💞

      Gefällt 1 Person

  2. Wenn er sich in eine Frau verliebt, die das Kriterium Vorzeigbarkeit für ganz wichtig hält, dann ist es wohl seinerseits auch nicht der schöne Charakter, den er an ihr bewundert.
    Mir gefällt die Idee, die hat Potential für mehr.

    Gefällt 2 Personen

  3. Oh, der Arme – aber hier ist definitiv mehr Schein als Sein ein Eigentor. Er wird wohl in seiner Eitelkeit und vielleicht auch im Herzen schwer verletzt werden.

    Ich bin auch mal gesegelt. Am Ammersee. Es war bisschen stürmisch und ich bin tausend Tode gestorben. Ich kann schwimmen, kein Problem – aber irgendwie – brauch ich nicht mehr.

    Gefällt 1 Person

  4. Witziger Einfall. Wenn man sich mit fremden Federn schmückt, muss man natürlich auch damit rechnen, dass man selbst sein Fett (sic!) abbekommt. Ja, die inneren Werte…😂 (lassen sich eben doch manchmal in cm Bauchumfang messen)

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: